„Chakra Balancing“

„Chakra Balancing“

„Chakra Balancing“

eine Heilreise mit Klangschalen, begleitet von Raphael Aurelius Neu

Den Ton der Klangschale hört unser Körper nicht nur mit den Ohren, sondern nimmt ihn auch durch die Haut wahr. Die Flüssigkeiten unseres Körpers geben diese feine Bewegung bis an die Organe und Zellen weiter. Die Vibration wirkt belebend und heilend auf unseren Organismus. Eine tiefe Entspannung kann entstehen, die uns unmittelbar mit dem Klang verbindet. Dadurch entsteht ein völlig anderes Raumgefühl und die Selbstwahrnehmung öffnet sich zu einer Durchlässigkeit in den Ton hinein. Alles ist Schwingung: Die Klangschale ermutigt mich, loszulassen – mich dem Ton zu überlassen und für einen Moment frei zu werden von dem, was mich einengt und belastet. Ihr Klang wirkt heilend.

Die Klangreise findet an zwei Terminen im Lehmhaus statt und dauert zirka 60 Minuten. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 6 Menschen begrenzt:

Samstag, 24.01.2024, 18.00 Uhr

Sonntag, 25.01.2024, 17.00 Uhr

Bitte trage bequeme, warme Kleidung und bringe Dir eine Decke, ein Kissen für den Kopf und evtl. für die Knie und dicke Socken mit. Bitte sei 15 Minuten vor Beginn der Reise da, damit Du Dich gemütlich einrichten kannst.

 

Das Angebot findet auf Spendenbasis statt. Raphael gibt eine Spendenempfehlung von 5 – 15 Euro pro Session.

Eine Spende für das Lehmhaus und den Raum ist ebenfalls möglich.

 

Anmelden kannst Du Dich unter: Raphael.neu34@gmail.com 

Wer die Arbeit mit den Klangschalen vertiefen möchte, kann auch einen Einzeltermin bei Raphael buchen. Vereinbare diesen bitte direkt mit ihm unter der oben genannten Mailadresse.